Nekrolog 2021

Hinweis für Autoren:
Bitte nur Personen eintragen, welche die Relevanzkriterien für Personen erfüllen, also einen Artikel haben oder haben könnten.

Dies ist eine Liste von im Jahr 2021 verstorbenen Personen. Die Einträge erfolgen innerhalb der einzelnen Kalendertage alphabetisch. Tiere sind im Nekrolog für Tiere zu finden.


Dezember[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bearbeitungshinweis: Neue Todesfälle bitte absteigend nach Tagen geordnet eintragen. Die Todesfälle desselben Tages bitte in alphabetischer Reihenfolge einfügen.

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
1. Dezember Petr Uhl tschechischer bzw. tschechoslowakischer Publizist und Dissident 80 [1]

Datum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
Tod bekannt gegeben am 1. Dezember Lange Jojo belgischer Sänger 85 [2]
Tod bekannt gegeben am 1. Dezember Alvin Lucier US-amerikanischer Komponist und Klangkünstler 90 [3]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


November[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bearbeitungshinweis: Neue Todesfälle bitte absteigend nach Tagen geordnet eintragen. Die Todesfälle desselben Tages bitte in alphabetischer Reihenfolge einfügen.

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
30. November Marie-Claire Blais kanadische Schriftstellerin 82 [4]
30. November Albert Bustamante US-amerikanischer Politiker 86 [5]
30. November Dave Draper US-amerikanischer Bodybuilder und Schauspieler 79 [6]
30. November Philip Heymann US-amerikanischer Jurist und Politiker 89 [7]
30. November Marcus Lamb US-amerikanischer Unternehmer, Motivationstrainer und Fernsehprediger 64 [8]
30. November Ekkehard W. Stegemann deutscher evangelischer Theologe 76 [9]]
30. November Erwin Wilczek polnischer Fußballspieler 81 [10]]
29. November Arlene Dahl US-amerikanische Schauspielerin 96 [11]
29. November Lee Elder US-amerikanischer Golfspieler 87 [12]
29. November David Gulpilil australischer Schauspieler 68 [13]
29. November Cottrell J. Hunter US-amerikanischer Leichtathlet 52 [14]
29. November Ludwig „Lucky“ Ladstätter österreichischer Sänger und Musiker 67 [15]
29. November Wladimir Naumow russischer Filmregisseur 93 [16]
29. November Helga Reidemeister deutsche Dokumentarfilmerin 81 [17]
29. November Manfred Schubert deutscher Kabarettist 94 [18]
28. November Virgil Abloh US-amerikanischer Mode- und Möbeldesigner 41 [19]
28. November Jacqueline Danno französische Schauspielerin und Sängerin 90 [20]
28. November Justo Gallego Martínez spanischer Kirchenbaumeister 96 [21]
28. November Alexander Gradski sowjetischer bzw. russischer Rockmusiker 72 [22]
28. November Laila Halme finnische Sängerin 87 [23]
28. November Emmit King US-amerikanischer Leichtathlet 62 [24]
28. November Carrie P. Meek US-amerikanische Politikerin 95 [25]
28. November Meñique panamanischer Salsasänger und Songwriter 87 [26]
28. November Norodom Ranariddh kambodschanischer Politiker 77 [27]
28. November Wolf Spillner deutscher Naturfotograf und Schriftsteller 85 [28]
28. November Jiří Srnec tschechischer Regisseur und Theatermanager 90 [29]
28. November Jolene Unsoeld US-amerikanische Politikerin 89 [30]
28. November Herman-Hartmut Weyel deutscher Politiker 88 [31]
28. November Frank Williams britischer Unternehmer, Rennstallbesitzer und -teamchef 79 [32]
27. November Curley Culp US-amerikanischer American-Football-Spieler 75 [33]
27. November Almudena Grandes spanische Schriftstellerin 61 [34]
27. November Matti Keinonen finnischer Eishockeyspieler und -trainer 80 [35]
27. November Milutin Mrkonjić serbischer Politiker 79 [36]
27. November Ruy Ohtake brasilianischer Architekt 83 [37]
27. November Désirée von Trotha deutsche Filmautorin, Journalistin und Fotografin 59 [38]
26. November Lilian Armstrong US-amerikanische Kunsthistorikerin ≈85 [39]
26. November Roger Fritz deutscher Schauspieler, Filmemacher und Fotograf 85 [40]
26. November Teppo Hauta-aho finnischer Jazz-Bassist 80 [41]
26. November Makoto Hirahara japanischer Jazz-Saxophonist 69 [42]
26. November Heinrich Pfeiffer deutscher Ordensgeistlicher und Kunsthistoriker 82 [43]
26. November Mark Roth US-amerikanischer Bowlingspieler 70 [44]
26. November Joachim Ruppert deutscher Politiker 59 [45]
26. November Marianne Schultz-Hector deutsche Politikerin 92 [46]
26. November Stephen Sondheim US-amerikanischer Musicalkomponist und -texter 91 [47]
26. November Alexander Timoschinin sowjetischer Ruderer 73 [48]
26. November Peter Weiermair deutscher Kunsthistoriker und Kurator 77 [49]
25. November Baldur Beyer deutsches „Wolfskind“ und Trainer 84 [50]
25. November Dieter B. Herrmann deutscher Astronom 82 [51]
25. November Julien Lebas französischer Leichtathlet 97 [52]
25. November Claus-Peter März deutscher Theologe 74 [53]
25. November Peeter Olesk estnischer Literaturwissenschaftler und Politiker 67 [54]
25. November Oleksandr Omeltschenko ukrainischer Politiker 83 [55]
24. November Hermann Bausinger deutscher Kulturwissenschaftler und Germanist 95 [56]
24. November Mārtiņš Brauns lettischer Komponist 70 [57]
24. November Jan de Breet niederländischer Indologe 62 [58]
24. November Lisa Brown US-amerikanische Schauspielerin 67 [59]
24. November Luis Díaz kolumbianischer Radsportler 76 [60]
24. November Ennio Doris italienischer Unternehmer 81 [61]
24. November Inez van Dullemen niederländische Schriftstellerin 96 [62]
24. November Guillermo Echevarría mexikanischer Schwimmer 73 [63]
24. November Wiesław Hartman polnischer Springreiter 71 [64]
24. November Arje Nechemkin israelischer Politiker 96 [65]
24. November Leonid Simnenko sowjetischer bzw. russischer Opernsänger 78 [66]
23. November Chun Doo-hwan südkoreanischer Politiker 90 [67]
23. November Riuler de Oliveira Faustino brasilianischer Fußballspieler 23 [68]
23. November Marko Grilc slowenischer Snowboarder 38 [69]
23. November Cornelia Helfferich deutsche Soziologin 71 [70]
23. November Ammante Jalmaani philippinischer Schwimmer 72 [71]
23. November Jan Kawulok polnischer Skispringer 75 [72]
23. November Pavle „Yoppa“ Kostić serbischer E-Sportler 23 [73]
23. November James Fitz-Allen Mitchell vincentischer Politiker 90 [74]
23. November Hans Rosendahl schwedischer Schwimmer 76 [75]
23. November Romuald Schild polnischer Archäologe und Anthropologe ≈85 [76]
23. November Anita Steube deutsche Linguistin 82 [77]
23. November Tatjana Tschudowa russische Komponistin 78 [78]
23. November Bill Virdon US-amerikanischer Baseballspieler und -trainer 90 [79]
22. November Abelardo Carbonó kolumbianischer Sänger und Gitarrist 73 [80]
22. November Horst Chmela österreichischer Liedermacher 82 [81]
22. November Kim Friele norwegische LGBT-Aktivistin 86 [82]
22. November Fayez Ghosn libanesischer Politiker 71 [83]
22. November Noah Gordon US-amerikanischer Schriftsteller 95 [84]
22. November Volker Lechtenbrink deutscher Schauspieler, Sänger und Synchronsprecher 77 [85]
22. November Hilda Múdra tschechoslowakische Eiskunstlauftrainerin 95 [86]
22. November Ryo Mabuchi japanischer Wasserspringer 88 [87]
22. November Paolo Pietrangeli italienischer Filmregisseur und Liedermacher 76 [88]
22. November Klausdieter Roth deutscher Theaterregisseur und -intendant 80 [89]
22. November Evelinde Trenkner deutsche Pianistin 88 [90]
22. November Marie Versini französische Schauspielerin 81 [91]
21. November Yul Anderson US-amerikanischer Musiker 63 [92]
21. November Robert Bly US-amerikanischer Schriftsteller 94 [93]
21. November Antonio Escohotado spanischer Philosoph und Essayist 80 [94]
21. November Heiner Hinrichs deutscher Architekt 84 [95]
21. November Hans Kraemmer österreichischer Opernsänger und Schauspieler 88 [96]
21. November Ralph Miller US-amerikanischer Skirennläufer 88 [97]
21. November Sepp Mitterhofer südtiroler Separatist, Terrorist und Folteropfer 89 [98]
21. November Joey Morgan US-amerikanischer Schauspieler 28 [99]
21. November Kostas Papanastasiou griechischer Schauspieler 84 [100]
21. November Paulos Raptis polnischer Opernsänger 88 [101]
21. November Werner Schülen deutscher Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Hochschullehrer 93 [102]
21. November Jean-Pierre Schumacher französischer Ordensgeistlicher 97 [103]
21. November Josef Shaked österreichischer Psycho- und Gruppenanalytiker 92 [104]
21. November Leane Suniar indonesische Bogenschützin 73 [105]
21. November Marietta Tschudakowa sowjetische Literaturwissenschaftlerin 84 [106]
21. November Verawaty Wiharjo indonesische Badmintonspielerin 64 [107]
20. November Nora Ananiewa bulgarische Rechtswissenschaftlerin und Politikerin 83 [108]
20. November Josef van Ess deutscher Islamwissenschaftler 87 [109]
20. November Ted Herold deutscher Sänger und Schauspieler 79 [110]
20. November Billy Hinsche US-amerikanischer Musiker 70 [111]
20. November Gunhild Kübler deutsche Literaturwissenschaftlerin, -kritikerin und Journalistin 77 [112]
20. November David Longdon britischer Musiker 56 [113]
20. November Berndt Lüderitz deutscher Kardiologe 81 [114]
20. November Carlo Maria Mariani italienischer Maler 90 [115]
20. November Merima Njegomir jugoslawische bzw. serbische Sängerin 68 [116]
20. November David M. Smith britischer Geograph 85 [117]
19. November Nina Agapowa russische Schauspielerin 95 [118]
19. November Ian Fishback US-amerikanischer Offizier und Whistleblower 42 [119]
19. November Hank von Helvete norwegischer Sänger und Schauspieler 49 [120]
19. November Klebs Junior brasilianischer Comiczeichner 54 [121]
19. November Don Kojis US-amerikanischer Basketballspieler 82 [122]
19. November Guillermo Morón venezolanischer Historiker und Schriftsteller 95 [123]
19. November Bernard Rollin US-amerikanischer Philosoph und Tierethiker 78 [124]
19. November György Schöpflin ungarischer Politiker 81 [125]
18. November Martin Alioth Schweizer Historiker und Journalist 67 [126]
18. November Enrico Bacher italienischer Eishockeyspieler 80 [127]
18. November Iso Baumer Schweizer Volkskundler 92 [128]
18. November Peter Buck US-amerikanischer Unternehmer 90 [129]
18. November Meryem Çelikkol deutsche Politikerin 52 [130]
18. November Uwe Dreiss deutscher Patentanwalt 84 [131]
18. November George Eogan irischer Archäologe 91 [132]
18. November Daphne Evangelatos griechische Opernsängerin 75 [133]
18. November Slide Hampton US-amerikanischer Jazzmusiker 89 [134]
18. November Jean-Claude Raynaud französischer Organist 84 [135]
18. November Friedo Ricken deutscher Ordensgeistlicher und Philosoph 87 [136]
18. November Mick Rock britischer Fotograf 72 [137]
18. November Ack van Rooyen niederländischer Jazz-Trompeter 91 [138]
18. November Jørgen Haugen Sørensen dänischer Bildhauer 87 [139]
18. November Erhard Stenzel deutscher Friedensaktivist, Wehrmachtsdeserteur und Résistancekämpfer 96 [140]
18. November María Elsa Viteri ecuadorianische Politikerin 56 [141]
18. November Oswald Wiener österreichischer Schriftsteller 86 [142]
18. November Ardeschir Zahedi iranischer Diplomat und Politiker 93 [143]
17. November Fritz Gabriel Bauer österreichischer Ingenieur und Kamerabauer 80 [144]
17. November Bernie Conrads deutscher Musiker und Lyriker 71 [145]
17. November Young Dolph US-amerikanischer Rapper und Musikverleger 36 [146]
17. November Jimmie Durham US-amerikanischer Politaktivist, Konzeptkünstler und Schriftsteller 81 [147]
17. November Dave Frishberg US-amerikanischer Journalist, Jazzpianist und Sänger 88 [148]
17. November Jacques Hamelink niederländischer Schriftsteller 82 [149]
17. November Theuns Jordaan südafrikanischer Sänger, Komponist und Gitarrist 50 [150]
17. November Art LaFleur US-amerikanischer Schauspieler 78 [151]
17. November Christine Laszar deutsche Schauspielerin 89 [152]
17. November Dominic Orlando US-amerikanischer Drehbuchautor 57 [153]
17. November Igor Sawotschkin russischer Schauspieler und Hörfunkmoderator 58 [154]
16. November Dietrich Herm deutscher Geologe und Paläontologe 88 [155]
16. November Larry Hopkins US-amerikanischer Politiker 88 [156]
16. November Sezai Karakoç türkischer Dichter 88 [157]
16. November Jan Konzal tschechischer Bischof 86 [158]
16. November Susanne Kramer-Friedrich Schweizer Studienleiterin, Publizistin und Frauenrechtlerin 86 [159]
16. November Renate Mann österreichische Politikerin 68 [160]
16. November Dagmar Meyer deutsche Mundartautorin 90 [161]
16. November Jean Micault französischer Pianist und Musikpädagoge 96 [162]
16. November Egon Zehnder Schweizer Personalvermittler und Managementberater 90 [163]
15. November Susanne Abbrederis österreichische Theaterintendantin 68 [164]
15. November Anthony Buck britischer Ringer 84 [165]
15. November Georges Claisse französischer Schauspieler 80 [166]
15. November Clarissa Eden britische Autorin 101 [167]
15. November Carl Fingerhuth Schweizer Architekt, Stadtplaner und Publizist 85 [168]
15. November Thomas R. Karmann deutscher Kirchenhistoriker 48 [169]
15. November Julio Lugo dominikanischer Baseballspieler 45 [170]
15. November Osman Öcalan türkisch-kurdischer Untergrundkämpfer ≈63 [171]
15. November Peter P. Pachl deutscher Musikwissenschaftler, Regisseur, Intendant, Autor und Publizist 68 [172]
15. November Jason Plummer australischer Schwimmer 52 [173]
15. November Abdulah Šarčević jugoslawischer bzw. bosnischer Philosoph 92 [174]
15. November Däulet Sembajew kasachischer Ökonom und Politiker 86 [175]
15. November Trudel Wulle deutsche Schauspielerin 96 [176]
14. November Etel Adnan libanesische Schriftstellerin und Malerin 96 [177]
14. November Bertie Auld schottischer Fußballspieler und -trainer 83 [178]
14. November László Z. Bitó ungarischer Mediziner, Schriftsteller und Philanthrop 87 [179]
14. November Jorge Cervós-Navarro spanischer Neuropathologe 91 [180]
14. November Jacques Jourquin französischer Historiker 86 [181]
14. November Julie Le Galliard französische Boxerin 31 [182]
14. November Françoise Oriane belgische Schauspielerin 81 [183]
14. November Virginio Pizzali italienischer Bahnradsportler 87 [184]
14. November Rašid Šemšedinović jugoslawischer Eishockeyspieler 80 [185]
14. November Jerzy Tomziński polnischer Geistlicher 102 [186]
14. November Marek Vokáč tschechischer Schachspieler 62 [187]
13. November Ed Bullins US-amerikanischer Dramatiker 86 [188]
13. November Gilbert Harman US-amerikanischer Philosoph 83 [189]
13. November Sam Huff US-amerikanischer American-Football-Spieler 87 [190]
13. November Jim Knapp US-amerikanischer Jazztrompeter und Arrangeur 82 [191]
13. November Philip Margo US-amerikanischer Sänger 79 [192]
13. November Hans Pölkow deutscher Fotograf 86 [193]
13. November Bill Reichart US-amerikanischer Eishockeyspieler 86 [194]
13. November Wilbur A. Smith südafrikanischer Schriftsteller 88 [195]
13. November Walter Treser deutscher Ingenieur 81 [196]
13. November Emi Wada japanische Kostümbildnerin 84 [197]
13. November Gerald Wiemers deutscher Archivar und Historiker 80 [198]
13. November William Wright US-amerikanisch-australischer Bischof 69 [199]
12. November Bob Bondurant US-amerikanischer Automobilrennfahrer 88 [200]
12. November Lothar Claesges deutscher Radrennfahrer 79 [201]
12. November Stephen H. Davis US-amerikanischer Angewandter Mathematiker und Ingenieurwissenschaftler 82 [202]
12. November Matthew Festing britischer Großmeister des Malteserordens 71 [203]
12. November Ron Flowers englischer Fußballspieler und -trainer 87 [204]
12. November Gian Piero Galeazzi italienischer Sportjournalist 75 [205]
12. November Paul Gludovatz österreichischer Fußballtrainer 75 [206]
12. November Alexander Lenew sowjetischer Fußballspieler 77 [207]
12. November Michael Rogowski deutscher Wirtschaftsingenieur, Manager und Verbandsfunktionär 82 [208]
12. November Jewgeni Tschasow sowjetischer Mediziner und Politiker 92 [209]
12. November Wilfriedt Wedmann kanadischer Leichtathlet 73 [210]
11. November Per Aage Brandt dänischer Schriftsteller und Musiker 77 [211]
11. November Ulf Diederichsen deutscher Chemiker 58 [212]
11. November Graeme Edge britischer Schlagzeuger und Perkussionist 80 [213]
11. November Carl von Essen schwedischer Fechter 81 [214]
11. November Harris W. Fawell US-amerikanischer Politiker 92 [215]
11. November John Goodsall US-amerikanisch-britischer Rockgitarrist 68 [216]
11. November Frederik Willem de Klerk südafrikanischer Politiker 85 [217]
11. November Hilmar Kopper deutscher Bankmanager 86 [218]
11. November Bahar Korçan türkische Modedesignerin 57 [219]
11. November Jay Last US-amerikanischer Physiker 92 [220]
11. November Jürgen Loesdau deutscher Unternehmer 80 [221]
11. November Aga Mikolaj polnische Opernsängerin 50 [222]
11. November Klaus Schneider deutscher Jazzmusiker, Musikredakteur und Musikpädagoge 85 [223]
11. November Glen de Vries US-amerikanischer Unternehmer 49 [224]
11. November Sepp Werkmeister deutscher Fotograf 90 [225]
10. November Maria Croonen deutsche Opernsängerin 96 [226]
10. November Clyde Emrich US-amerikanischer Gewichtheber 90 [227]
10. November Margo Guryan US-amerikanische Songwriterin und Sängerin 84 [228]
10. November Silke Helfrich deutsche Autorin und Forscherin zu Commons 54 [229]
10. November Jun Hong Lu australisch-chinesischer Sektengründer und -führer 62 [230]
10. November André Osi belgischer Comiczeichner 62 [231]
10. November Håkon Øverby norwegischer Ringer 79 [232]
10. November Otto Pendl österreichischer Politiker 70 [233]
10. November Farouk Qasrawi jordanischer Politiker und Diplomat 79 [234]
10. November Ignatius Shixwameni namibischer Politiker 55 [235]
10. November Miroslav Žbirka slowakischer Popsänger und Komponist 69 [236]
9. November Max Cleland US-amerikanischer Politiker 79 [237]
9. November Austin Currie nordirischer Politiker 82 [238]
9. November Jerry Douglas US-amerikanischer Schauspieler 88 [239]
9. November Bob Gill US-amerikanischer Illustrator und Grafikdesigner 90 [240]
9. November Joachim Glaubitz deutscher Sinologe 92 [241]
9. November John Kinsella irischer Komponist 89 [242]
9. November Iris Rezende brasilianischer Politiker 87 [243]
9. November Volker Ruhland deutscher Historiker 72 [244]
9. November Herbert Salcher österreichischer Politiker 92 [245]
9. November Wilhelmine M. Sayler deutsche Pädagogin 93 [246]
9. November Jakuchō Setouchi japanische Schriftstellerin und Nonne 99 [247]
8. November Ryszard Badowski polnischer Journalist und Autor 91 [248]
8. November Rinus Bennaars niederländischer Fußballspieler 90 [249]
8. November Medina Dixon US-amerikanische Basketballspielerin 59 [250]
8. November Pedro Feliciano puerto-ricanischer Baseballspieler 45 [251]
8. November Seán FitzPatrick irischer Bankmanager 73 [252]
8. November Willis Forko liberianisch-US-amerikanischer Fußballspieler 37 [253]
8. November Mike Harris südafrikanischer Automobilrennfahrer 82 [254]
8. November Vegar Hoel norwegischer Schauspieler 47 [255]
8. November Sylvère Lotringer französischer Kunsttheoretiker, Literaturwissenschaftler, Herausgeber und Autor 83 [256]
8. November Franck Olivier belgischer Schlagersänger und -komponist 73 [257]
8. November Christoph Rassy deutscher Segelbootkonstrukteur 87 [258]
8. November Cecil Ramirez US-amerikanischer Filmkomponist und Jazzmusiker 60 [259]
8. November Johannes Rogalla von Bieberstein deutscher Historiker und Bibliothekar 82 [260]
8. November Wilhelm Schraml deutscher Bischof 86 [261]
8. November Hans Günter Tillmann deutscher Sprachwissenschaftler und Phonetiker 85 [262]
8. November Rolf Verleger deutscher Psychologe und Autor 69 [263]
7. November Ljudmila Belawenez sowjetische Schachspielerin 81 [264]
7. November Christian Gauffre französischer Musikjournalist 70 [265]
7. November James Gobbo australischer Politiker 90 [266]
7. November Oskar Kovač jugoslawischer bzw. serbischer Ökonom und Politiker ≈84 [267]
7. November Béla Kovács ungarischer Klarinettist und Komponist 84 [268]
7. November Auguste Kronheim österreichische Holzschneiderin und Zeichnerin 84 [269]
7. November Igor Nikulin russischer Leichtathlet 61 [270]
7. November Enrique Rocha mexikanischer Schauspieler 81 [271]
7. November Sergei Schmatko russischer Politiker und Unternehmer 55 [272]
7. November Zena Stein südafrikanische Epidemiologin 99 [273]
7. November Dean Stockwell US-amerikanischer Schauspieler 85 [274]
7. November Anton Valens niederländischer Schriftsteller und Maler 57 [275]
7. November Bas van der Vlies niederländischer Politiker 79 [276]
6. November Andrew Barker britischer Keyboarder und Bassist 53 [277]
6. November Maureen Cleave britische Journalistin 87 [278]
6. November Wolfgang Eber deutscher Botaniker 82 [279]
6. November Hubert Degex französischer Pianist 92 [280]
6. November Kurt Hartl deutscher Chemiker 92 [281]
6. November Pavol Molnár tschechoslowakischer Fußballspieler 85 [282]
6. November Walter Niklaus deutscher Autor, Schauspieler, Hörspiel- und Theaterregisseur 96 [283]
6. November Engelbert Plassmann deutscher Jurist, Bibliothekar und Bibliothekswissenschaftler 86 [284]
6. November Shawn Rhoden jamaikanisch-US-amerikanischer Bodybuilder 46 [285]
6. November Raúl Rivero kubanischer Dichter und Journalist 75 [286]
6. November Luíz Antônio dos Santos brasilianischer Marathonläufer 57 [287]
6. November Cissé Mariam Kaïdama Sidibé malische Politikerin 73 [288]
6. November Leszek Starkel polnischer Geograph und Geomorphologe 90 [289]
6. November Juchym Swjahilskyj ukrainischer Unternehmer und Politiker 88 [290]
6. November Josip Uhlik jugoslawischer Architekt und Stadtplaner 100 [291]
6. November Martin Wilke deutscher Fußballtrainer 94 [292]
6. November Terence „Astro“ Wilson britischer Reggaemusiker 64 [293]
6. November Muamer Zukorlić serbischer Politiker und islamischer Theologe 51 [294]
5. November Jelena Brajša jugoslawische bzw. kroatische Caritas-Funktionärin 86 [295]
5. November James Brundage US-amerikanischer Historiker 92 [296]
5. November Walter Brune deutscher Architekt, Stadtplaner und Immobilien-Unternehmer 95 [297]
5. November Charlie Burns US-amerikanisch-kanadischer Eishockeyspieler und -trainer 85 [298]
5. November Hamdija Čustović jugoslawischer Sänger 75 [299]
5. November Ryszard Grzegorczyk polnischer Fußballspieler und -trainer 82 [300]
5. November Andreas Hannekum deutscher Mediziner 72 [301]
5. November Nathan Johnson US-amerikanischer Architekt 96 [302]
5. November Georg Michael Kalvius deutscher Physiker 88 [303]
5. November Andris Kolbergs lettischer Schriftsteller 82 [304]
5. November Frederik „Kunngi“ Kristensen grönländischer Künstler 69 [305]
5. November Norman Macfarlane britischer Unternehmer, Manager und Politiker 95 [306]
5. November Marília Mendonça brasilianische Sängerin 26 [307]
5. November Dušan Pašek junior slowakischer Eishockeyspieler und -funktionär 36 [308]
5. November Siluyan russischer Erzbischof 82 [309]
5. November Hildebert Wagner deutscher pharmazeutischer Biologe 92 [310]
5. November Wilm Weppelmann deutscher Künstler 64 [311]
5. November Kinji Yoshimoto japanischer Filmregisseur, -produzent und Animator 55 [312]
4. November Lionel Blair britischer Tänzer, Choreograf und Moderator 92 [313]
4. November Barbara-Rose Collins US-amerikanische Politikerin 82 [314]
4. November Ibedul Gibbons palauischer Häuptling 77 [315]
4. November Francis Huré französischer Diplomat 105 [316]
4. November Tatsuhiko Kawashima japanischer Wirtschaftswissenschaftler 81 [317]
4. November Mario Lavista mexikanischer Komponist 78 [318]
4. November Ruth Ann Minner US-amerikanische Politikerin 86 [319]
4. November Jörg Neubauer deutscher Spielerberater 59 [320]
4. November Tom Ruhstorfer deutscher Musiker ≈69 [321]
4. November Tamara Trampe deutsche Filmemacherin 78 [322]
4. November Ian Wallace britischer Ornithologe 87 [323]
3. November Hassan al-Alfi ägyptischer Politiker 85 [324]
3. November Josef Becker deutscher Historiker 90 [325]
3. November François Blank Schweizer Eishockeyspieler 90 [326]
3. November Joanna Bruzdowicz polnische Komponistin 78 [327]
3. November Wilma Chan US-amerikanische Politikerin 72 [328]
2. November Bob Danziger US-amerikanischer Filmemacher, Erfinder, Autor und Musiker 68 [329]
3. November Elmar Lehmann deutscher Anglist und Hochschulrektor 80 [330]
3. November Hermann Haverkamp deutscher Wasserballspieler 79 [331]
3. November Helga Lindner deutsche Schwimmerin 70 [332]
3. November Michael Marai papua-neuguineischer Bischof 73 [333]
3. November Boris Sádecký slowakischer Eishockeyspieler 24 [334]
3. November Eric F. Wood kanadischer Hydrologe 74 [335]
3. November Peter Ziesche deutscher Kameramann 66 [336]
2. November Sabah Fakhri syrischer Sänger 88 [337]
2. November Günter Hörnlein deutscher Politiker 92 [338]
2. November Kenneth Holmes britischer Molekularbiologe und Biophysiker 86 [339]
2. November Raimund Krone deutscher Schauspieler und Synchronsprecher 75 [340]
2. November Alfons Mayer kanadischer Sportschütze 83 [341]
2. November Li Zehou chinesischer Philosoph 91 [342]
2. November Marie T. Martin deutsche Lyrikerin und Schriftstellerin 39 [343]
2. November Gerard V. Middleton kanadischer Geologe und Sedimentologe 90 [344]
2. November Dennis Moore US-amerikanischer Politiker 75 [345]
2. November Hiroshi Ogawa japanischer Politiker 72 [346]
2. November Dietrich Pirson deutscher Jurist 92 [347]
2. November Wiktor Putjatin sowjetischer Fechter 80 [348]
2. November Neal Edward Smith US-amerikanischer Politiker 101 [349]
2. November Rudi Sölch deutscher Politiker und Medienmanager 89 [350]
2. November Mohamed Soukhane französisch-algerischer Fußballspieler 90 [351]
2. November Ronnie Wilson US-amerikanischer Musiker 73 [352]
1. November Giacomo Babini italienischer Bischof 92 [353]
1. November Aaron T. Beck US-amerikanischer Psychiater und Psychotherapeut 100 [354]
1. November Emmett Chapman US-amerikanischer Gitarrist und Instrumentenbauer 85 [355]
1. November Johannes Chemnitzer deutscher Politiker 92 [356]
1. November Temirchan Dosmuchambetow kasachischer Politiker 72 [357]
1. November Nelson Freire brasilianischer Pianist 77 [358]
1. November Jonathan Gledhill britischer Bischof 72 [359]
1. November Dieter Kalenbach deutscher Comiczeichner 84 [360]
1. November Pat Martino US-amerikanischer Jazzmusiker 77 [361]
1. November Wolfram Mauser österreichisch-deutscher Philologe und Literaturwissenschaftler 93 [362]
1. November Alois Oberhauser deutscher Wirtschaftswissenschaftler 91 [363]
1. November Alvin „Seeco“ Patterson kubanisch-jamaikanischer Perkussionist 90 [364]
1. November Mike Pointon britischer Jazzposaunist 80 [365]
1. November Lawrence Donald Soens US-amerikanischer Bischof 95 [366]

Datum unbekannt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
Tod bekannt gegeben am 30. November Risto Kala finnischer Basketballspieler 80 [367]
Tod bekannt gegeben am 30. November Ray Kennedy englischer Fußballspieler 70 [368]
Tod bekannt gegeben am 29. November Dietrich Taube deutscher Schauspieler, Theaterregisseur und -intendant 89 [369]
Tod bekannt gegeben am 27. November Tony Ayres englischer Dartspieler 54 [370]
Tod bekannt gegeben am 27. November Ivo Bićanić kroatischer Ökonom 70 [371]
Tod bekannt gegeben am 27. November Doug Cowie schottischer Fußballspieler 95 [372]
Tod bekannt gegeben am 27. November Lubomira Mandsij ukrainische Politikerin 48 [373]
Tod bekannt gegeben am 25. November Paul Khoury libanesischer Philosoph 100 [374]
Tod bekannt gegeben am 24. November Iwan Stantschow bulgarischer Politiker 92 [375]
zwischen 22. November und 28. November Norbert Zimmermann deutscher Jurist und Stiftungsfunktionär 75 [376]
22. November oder 23. November Dietmar Bücher deutscher Unternehmer 77 [377]
22. November oder 23. November Herbert Neumann deutscher Sportjournalist, Autor und Herausgeber 94 [378]
Tod bekannt gegeben am 22. November Tonči Kuzmanić jugoslawischer bzw. slowenischer Soziologe und Autor ≈65 [379]
Tod bekannt gegeben am 21. November Lou Cutell US-amerikanischer Schauspieler 91 [380]
Tod bekannt gegeben am 20. November Peter Aykroyd kanadischer Komiker, Schauspieler und Autor 66 [381]
Tod bekannt gegeben am 17. November Leonid Bartenjew sowjetischer Leichtathlet 88 [382]
zwischen dem 15. November und 21. November Werner Kotter deutscher Gewichtheber und Kampfrichter 90 [383]
Tod bekannt gegeben am 15. November Katarina Jovanović-Blagojević jugoslawische Schachspielerin 78 [384]
Tod bekannt gegeben am 15. November Michael Corballis neuseeländisch-kanadischer Psychologe und Autor 85 [385]
Tod bekannt gegeben am 14. November Heath Freeman US-amerikanischer Schauspieler 41 [386]
Tod bekannt gegeben am 13. November Iwo Georgiew bulgarischer Fußballspieler 49 [387]
Tod bekannt gegeben am 11. November Giancarlo Castiglioni italienischer Unternehmer 80 [388]
Tod bekannt gegeben am 7. November Hasan Čengić bosnischer Politiker 64 [389]
Tod bekannt gegeben am 2. November Nessim Sibony französischer Mathematiker 74 [390]
Tod bekannt gegeben am 2. November Patricija Šulin slowenische Politikerin 55 [391]
Tod bekannt gegeben am 1. November Kenny Rupp US-amerikanischer Posaunist ≈80 [392]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Vergangene Monate[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]